Innovation, Qualität und Ästhetik für kompromisslose Klangqualität

Die Schall­plat­ten­bürs­te von ramar zeich­net sich durch ein­zig­ar­ti­gen Bürs­ten­be­satz und Ästhe­tik aus. Sechs Dop­pel­rei­hen Koh­len­stoff­fa­sern und zwei Rei­hen Zie­gen­haar wer­den in auf­wen­di­ger Hand­ar­beit ein­ge­setzt. Somit ver­ei­nen unse­re Bürs­ten die bes­ten Eigen­schaf­ten der bekann­ten Bürs­ten­ar­ten. Die Mate­ri­al­ei­gen­schaf­ten der ein­zel­nen Kom­po­nen­ten sowie die spe­zi­fi­sche Anord­nung der

Bors­ten­rei­hen sor­gen für eine exzel­len­te Staub­auf­nah­me und aus­ge­zeich­ne­te Ablei­tung elek­tro­sta­ti­scher Auf­la­dung. Unse­re Pro­duk­te ste­hen für Inno­va­ti­on, Qua­li­tät und Ästhe­tik. Mit gro­ßer Hin­ga­be ent­wi­ckeln wir HiFi-Zube­hör mit kla­rer Lini­en­füh­rung und Lie­be zum Detail. Wir gestal­ten für Men­schen, die Hand­werks­kunst schät­zen.

Record brush from ramar Berlin on "Mono and Stereo"

Die Schallplattenbürsten von ramar bei “Mono and Stereo”

“ramar record brush has arri­ved” — Ein tol­ler Bei­trag über unse­re Schall­plat­ten­bürs­ten bei “Mono & Ste­reo”. Wir freu­en uns sehr, dass die Bürs­ten von ramar eine so posi­ti­ve Reso­nanz erfah­ren. Foto: “Mono and Ste­reo”

Danke, Roger O´Donnell!

Roger O´Donnell (The Cure): A very good fri­end of mine has star­ted making the most ama­zing brush for vinyl, its all hand made out of the most beau­ti­ful wood and metal with car­bon fib­re and goats hair brushes! Stric­t­ly for the audio­phi­les out the­re … Tweet von Roger
analog-forum krefeld

Analog-Forum Krefeld 2020

Wir stel­len aus — auf dem Ana­­log-Forum Kre­feld 2020 am 14. und 15. Novem­ber im Mer­cu­re Tagungs- u. Land­ho­tel, Elfra­ther Weg 5, Am Golf­platz, 47802 Kre­­feld-Tra­ar im Raum “Aus­dau­er”. Die Spe­zi­al­mes­se für ana­lo­ge Musik­wie­der­ga­be der Ana­lo­gue Audio Asso­cia­ti­on e.V. (AAA) hat am Sams­tag von 10:00 bis 18:00 und am Sonn­tag von 12:00 bis 17:00 geöff­net.…
Drei Schallplattenbürsten von ramar handgefertigt in Berlin. Vinyl brushes from ramar handmade in Berlin.

Die Schallplattenbürste von ramar

Hier kön­nen Sie unser Image­vi­deo sehen und mehr davon erfah­ren, wie unse­re Bürs­ten her­ge­stellt wer­den. Die Schall­plat­ten­bürs­ten von ramar wer­den in auf­wen­di­ger Hand­ar­beit in unse­rer Werk­statt in Ber­lin ange­fer­tigt. Der­zeit kön­nen Sie zwi­schen drei Holz­ar­ten wäh­len – Nuss­baum, Kirsch­baum und Esche. Die Ober­flä­che ist geölt. Die Ein­zig­ar­tig­keit eines jeden Holz­roh­lings garan­tiert die Indi­vi­dua­li­tät und exklu­si­ve…